Stare

Hier könnt Ihr alles aus der Welt unserer gefiederten Freunde lesen
Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Stare

Beitrag von Jan » Montag 10. Juni 2019, 16:06

Brut Nr. 5

Gestern sind die ersten zwei Küken geschlüpft!

:thumbup:
Dateianhänge
IMG_20190609_201232.jpg
IMG_20190609_201232.jpg (237.19 KiB) 659 mal betrachtet

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1617
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Stare

Beitrag von Markus » Donnerstag 13. Juni 2019, 08:24

Hallo Jan,

wenigstens läufst bei Deinen Staren :thumbup:

Meiner brütet seit nun schon fast 4 Wochen, ob das noch was wird ? :S

Die Kameralinse trübt auch schon langsam ein, Starenkastenklima

Hier ein aktuelles Foto
Sarengelege.jpg
Sarengelege.jpg (69.96 KiB) 647 mal betrachtet

LG
Markus

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1617
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Stare

Beitrag von Markus » Samstag 15. Juni 2019, 10:40

Seit 2 Tagen ist der Star verschwunden ;(
hab den Kasten nun abgehängt und kontrolliert.
Die Eier waren nicht mal angebrütet. Insgesamt war das bei meinen Staren sehr unruhig diese Saison.

Elsternnest in der Nähe, ständige Streitereien mit der Starenkonkurrenz, Turmfalke und Sperber, zu guter Letzt die hinter dem Star her jagenden Mauersegler.
Das war dann wohl doch Zuviel ;(
Hab nun den Kasten ausgeräumt, vielleicht geht ja nochmal was, was ich allerdings bezweifle.
Schade ;(

LG
Markus

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Stare

Beitrag von Jan » Sonntag 16. Juni 2019, 22:45

Sehr schade, Markus!
:S

Starenbrut 4 ist vor ein paar Tagen ausgeflogen.
Das alleinerziehende Weibchen von Brut Nr. 5 hat nur zwei Junge zu versorgen. Das macht's leichter für sie!

LG
Jan
Dateianhänge
IMG_20190616_184908.jpg
IMG_20190616_184908.jpg (169.59 KiB) 608 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Stare

Beitrag von Jan » Sonntag 23. Juni 2019, 21:27

Die zwei Jungen der letzten Brut in diesem Jahr wachsen rasant - gibt ja auch weniger Konkurrenz im Kasten! ;) :thumbup:
Dateianhänge
IMG_20190622_205658.jpg
IMG_20190622_205658.jpg (255.23 KiB) 572 mal betrachtet

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1617
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Stare

Beitrag von Markus » Mittwoch 4. September 2019, 21:44

Wo sind nur die Stare :?:

vor einigen Monaten waren noch einige Jungstare (Foto) zu Besuch und auch wohl zur Verabschiedung auf meinem Garagendach.
Seither nichts mehr ;( Trotz regem Interesse an den Kästen wieder mal ein Starenjahr ohne erfolgreiche Brut.
Keine Ahnung weshalb das nicht klappt, mir fiel nur auf dass die Stare sich ständig vor und auch in den Kästen teils heftig stritten.
Naja, vielleicht nächstes Jahr.

Jungstare.JPG
Jungstare.JPG (69.45 KiB) 256 mal betrachtet

LG
Markus

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 647
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: Stare

Beitrag von traudich » Montag 9. September 2019, 20:53

Hallo Markus,
hier sitzen die Stare zur Zeit wieder auf unserer Antenne und naschen von nachbars Zwetschen.
Als in dem einen Kasten gebrütet wurde bemrkte ich, dass ein Männchen an einem anderen Kasten wild am Werden war. Ich war schon erfreut über ein weiteres Brutpaar -stellte dann aber fest, dass es das Männchen vom Brutpaar war; suchte wohl `ne Zweitfrau-klappte aber nicht.
Reibungslos ist die Starenbrut hier auch nie.
LG

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1617
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Stare

Beitrag von Markus » Montag 9. September 2019, 23:19

Hallo Siegrid,

Ja ,die Stare und ihre Frauen, für manch einen vielleicht doch zu viel :lol:

Wie gesagt, im Gegensatz zu letztem Jahr sind bei uns seit schon Monaten keine Stare mehr zu sehen.
Bin gespannt auf nächstes Jahr.

LG
Markus

Dodo
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 27. September 2019, 21:29

Re: Stare

Beitrag von Dodo » Sonntag 20. Oktober 2019, 18:38

Zur Zeit halten sich an meinen Fütterungen ca. 20 Stare auf.

Wenn es heißt, Spatzen seien zänkisch, trifft das auf Stare unbedingt auch zu.
Auffallend, dass der Streit fast ausnahmslos unter Artgenossen ausgetragen wird, anwesende Spatzen oder Amsel, werden nicht mit einbezogen.

Auch Stare lieben die Federpflege und baden ausgiebig, selbst im strömenden Regen.

Hier am Haus regelmäßige jährliche Brut, auch in den Kästen die ich in näherer Umgebung für sie aufgehangen habe.

Gruß Maddin

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1617
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Stare

Beitrag von Markus » Sonntag 20. Oktober 2019, 21:45

Hi Maddin,

bei Dir die Stare, bei mir die Sperlinge. Da ist oft eine Gruppe von 40-50 Tieren an meiner Futterstelle und im Vogelbad.

Stare sind immer mal wieder in der Gegend, leider sind sie an den Kästen nicht mehr zu sehen.



LG
Markus

Antworten

Zurück zu „Vögel aller Art“