Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Forum für die südlichen Verwandten
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1627
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Markus » Montag 29. Juli 2019, 10:56

Hier, leider durch Dunkelheit etwas unscharf der Einschlupf hinter das Zifferblatt.


AS.tut. Segler einschlupf.jpg
AS.tut. Segler einschlupf.jpg (58.16 KiB) 575 mal betrachtet

Hier eine Fütterung, sehr gut ist das Elterntier mit prall gefüllten Kropf zu sehen. Die Aufnahme der Fütterung selbst war leider zu verwackelt um zu zeigen (auch zu dunkel) Blitzlicht wollte ich keines verwenden.

Wie schon gesagt, obwohl ich mit der Kamera sehr nahe war, nahmen die Segler keine Notiz von mir.
Ein riesen Erlebnis dies so nah mitzubekommen.

AS.tut.Fütterung.jpg
AS.tut.Fütterung.jpg (76.32 KiB) 575 mal betrachtet

demnächst, kuriose Nistplätze.


LG
Markus

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1627
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Markus » Dienstag 20. August 2019, 17:11

Bezüglich den Nistplätzen selbst, sind die Alpensegler anscheinend sehr flexibel.

Auf Balken ,in Nischen, auf dem Fußboden und selbst an der Senkrechten Wand. Seht selbst :


AS Nest auf dem Fußboden.jpg
AS Nest auf dem Fußboden.jpg (270.05 KiB) 436 mal betrachtet
AS Nest an der Wand.jpg
AS Nest an der Wand.jpg (95.82 KiB) 436 mal betrachtet

Zum Schluss per Foto noch der Grund für diese Aktion.


AS Ringe.jpg
AS Ringe.jpg (169.41 KiB) 436 mal betrachtet

LG
Markus

Antworten

Zurück zu „Fahl- und Alpensegler“