Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Hier könnt Ihr auf das Jahr bezogen Eure Beobachtungen aufschreiben.
Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 455
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Jan » Dienstag 13. August 2019, 21:41

Hallo zusammen!

@ Olaf: Auch ich drücke dir und deinen Seglern die Daumen! :thumbup:

Bei mir ist es mittlerweile auch ruhig geworden.
Vor zwei Tagen flogen die letzten beiden Jungen aus (einmal von Paar 2 und einmal von Paar 3).
Ein Junges machte sich morgens auf den Weg - das andere abends.
In der Nacht schlief noch ein Altvogel von Pärchen 2 im Kasten. Gestern dann nicht mehr.
Damit schloss sich der Kreis.
Es war nämlich auch ein Altvogel von Paar 2, der dieses Jahr als erster zurückkehrte: am 8. Mai!
Damit dauerte die Saison bei mir am Haus 95 Tage.
Die gingen schnell um...

Anbei die letzten Fotos vom Jungvogel, der abends ausflog.

Liebe Grüße in die Runde
Jan
Dateianhänge
IMG_20190811_111413.jpg
IMG_20190811_111413.jpg (173.45 KiB) 194 mal betrachtet
IMG_20190811_111519.jpg
IMG_20190811_111519.jpg (96.29 KiB) 194 mal betrachtet

Benutzeravatar
Rabber01
Beiträge: 120
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2016, 21:26

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Rabber01 » Donnerstag 15. August 2019, 17:45

Hallo in die Runde,

ich möchte noch zwei Bilder spendieren von dem Hausmeister neben unserer Kita. Hier haben wir im letzten Jahr zunächst nur an der Dachrinne gelockt. Mussten aber schon nach 2 Tagen schnell eine Nisthilfe anbieten, wegen vieler Sucher. Es gab im letzten Jahr bereits Paar Einflüge. In diesem Jahr dann die erste Brut. Zwei Bilder am 05.08 waren noch beide Jungsegler im Kasten heute ist nur noch einer in der Nisthilfe. Gestern Abend gab es noch einen Einflug eines Alttieres. Der heute Verbliebene ist ein richtiger Prachtkerl. Ein toller Ansiedlungserfolg.


An dem umfunktionierten MS- Meisenkasten gab es zum Schluss der Saison viele Sucher. Wir hoffen auf 2020.


Gruß Friedrich :D :D :D

P1100686-2.JPG
P1100686-2.JPG (325.61 KiB) 153 mal betrachtet

P1100680-1-800.JPG
P1100680-1-800.JPG (327.14 KiB) 153 mal betrachtet
P1100547.1-500.JPG
P1100547.1-500.JPG (143.93 KiB) 153 mal betrachtet

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 605
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von traudich » Donnerstag 15. August 2019, 17:56

Hallo Friedrich,
wenn ich deine Beiträge lese denke ich an die vielen Zweifel -die wir alle während der Ansiedlung hatten- und was ist daraus geworden.
:thumbup: für deinen Einsatz :D
LG

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 92
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von ozul » Freitag 16. August 2019, 07:48

Hallo an alle,

ein kleines Update. Heute Nacht ist das zweite Küken geschlüpft. Die drei Tage machen schon einen ziemlichen Größenunterschied aus.

Leider ist die Kamera nicht so gut für ein tolles Bild.

Es sind noch 15 Altsegler anwesend. Ein Einzeltier, drei Paare mit Küken und vier Paare ohne Küken.

LG Olaf
Screenshot_20190816-060738_IP Cam Viewer Basic.jpg
Küken im Nest
Screenshot_20190816-060738_IP Cam Viewer Basic.jpg (659.86 KiB) 127 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 911
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Freitag 16. August 2019, 21:33

Hallo Olaf.
Dann müsste am 25.9. der Ausflug vom letzten Küken sein :S
Man, das ist wirklich sehr sehr spät. Ob das wohl gut gehen wird?
Daumendücken ist angesagt. Bei mir ist alles seglerleer und ich habe die Kästen alle wieder verschlossen.
Eine schrecklich lange Wartezeit beginnt wieder. Ich hoffe, du hälst uns regelmäßig auf dem laufenden.
Lg Michael

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 92
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von ozul » Freitag 16. August 2019, 22:34

Hallo,

vielen Dank fürs daukendrücken. Ich denke, dass das zweite Küken nur bei optimaler Versorgung überlebt. Der Größenunterschied nach drei Tagen ist extrem. Das großere Küken ist mindesten doppelt so groß.

Was ich nicht so ganz verstehe ist, dass viele Vögel, die keinen Nachwuchs mehr zu versorgen haben, bis heute noch nicht abgereist sind.
Seht selbst.Nur die Vögel in 8, 10 und 11 haben noch Küken.

Ich halte euch natürlich auf dem laufenden.

LG Olaf
Screenshot_20190816-211631_IP Cam Viewer Basic.jpg
Screenshot_20190816-211631_IP Cam Viewer Basic.jpg (626.41 KiB) 90 mal betrachtet
Screenshot_20190816-211658_IP Cam Viewer Basic.jpg
Screenshot_20190816-211658_IP Cam Viewer Basic.jpg (801.63 KiB) 90 mal betrachtet
Screenshot_20190816-211619_IP Cam Viewer Basic.jpg
Screenshot_20190816-211619_IP Cam Viewer Basic.jpg (635.41 KiB) 90 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 911
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Samstag 17. August 2019, 16:12

Hi Olaf.


....super Fotos bei perfektem Equipment
:thumbup:

Genieß deine Mauersegler noch....während sich hier nur noch Mehlschwalben zum Abflug sammeln.

Lg Michael

Benutzeravatar
Rabber01
Beiträge: 120
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2016, 21:26

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Rabber01 » Sonntag 18. August 2019, 09:05

Hallo Olaf,

auch von mir :thumbup: .Tolle Übersicht mit deinem Equipment. Gibt es im Forum schon eine Beschreibung deiner Technik? Ich plane zu 2020 Beobachtungstechnik zu installieren, daher würde mich die Ausrüstung die du verwendest interessieren. Falls du da Tips geben kannst bzw. auf Altberichte verweisen kannst wäre ich dir dankbar. Freue mich auf Infos.

Gruß Friedrich

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1544
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Markus » Sonntag 18. August 2019, 09:27

Hi Olaf,

auch ich reihe mich in die Liste der Technikinteressierten ein.
Ansonsten :thumbup: Deinen Seglern.

Allen einen schönen Sonntag

LG
Markus

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 605
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von traudich » Montag 19. August 2019, 09:17

Hallo Olaf,
bei uns sind bislang die Nichtbrütenden immer mit dem 1sten "Schwung" ausgeflogener Jungvögel abgezogen (Ende Juli). Deshalb wundert es mich auch, dass du noch so viele "Verlobungspaare" bei dir hast. Wäre noch mal interessant zu beobachten, ob sie gemeinsam abziehen.

LG

Antworten

Zurück zu „Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen“