Nisttaschen - für Heckenbraunellen und Zaunkönige

Abgesehen von der Schaffung von Nistmöglichkeiten für Mauersegler steht hier alles, wie wir der bedrohten Vogelwelt und Natur helfen können.
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1400
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Nisttaschen - für Heckenbraunellen und Zaunkönige

Beitrag von Markus » Dienstag 26. März 2019, 20:56

Das wäre schon super Jan,


Nur mit dem Standort bin ich mir noch nicht so sicher. Hab das jetzt mal an einen eher abgelegenen Ort zwischen die Thuja gehängt.
Hier noch einige Infos und Tipps von dem Nestbauer.
https://www.youtube.com/watch?v=xGPWTyrQzEg

LG
Markus

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 416
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Nisttaschen - für Heckenbraunellen und Zaunkönige

Beitrag von Jan » Donnerstag 4. April 2019, 23:44

Hallo zusammen,

noch habe ich für die laufende Saison keinen Nisttaschen-Bezug zu vermelden.
Allerdings "fast".
In weniger als einem Meter Entfernung (gelb markiert) von der Nisttasche, an deren Ort in den letzten beiden Jahren Heckenbraunellen brüteten, hat nun das Weibchen mit dem Nestbau begonnen!
Gut versteckt im Efeubewuchs.
:thumbup:

LG
Jan
Dateianhänge
IMG_20190404_163614.jpg
IMG_20190404_163614.jpg (321.39 KiB) 623 mal betrachtet
IMG_20190404_163452.jpg
IMG_20190404_163452.jpg (104.24 KiB) 623 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 416
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Nisttaschen - für Heckenbraunellen und Zaunkönige

Beitrag von Jan » Sonntag 7. April 2019, 22:07

In Kürze müsste bei den Heckenbraunellen die Eiablage beginnen - das Nest ist schon ausgepolstert und auf dem Zaun finden regelmäßig Paarungen statt.
Es geht fast zu wie bei "Don Geilo", dem Starenmännchen. ;)
Dateianhänge
IMG_20190407_154601.jpg
IMG_20190407_154601.jpg (117.4 KiB) 598 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 416
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Nisttaschen - für Heckenbraunellen und Zaunkönige

Beitrag von Jan » Samstag 13. April 2019, 18:47

Update:
Gestern war das zweite Ei da! :thumbup:
Dateianhänge
IMG_20190412_141137_BURST003.jpg
IMG_20190412_141137_BURST003.jpg (114.11 KiB) 520 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 868
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Nisttaschen - für Heckenbraunellen und Zaunkönige

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Samstag 13. April 2019, 22:33

Ja sehr beeindruckend Jan. Tolle Aktion. Weiter so.... :thumbup:

Antworten

Zurück zu „Vogelhilfe“