Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Hier könnt Ihr Eure Fragen stellen, fachsimpeln, Eure Kolonien zeigen und schreiben, was Ihr alles so vor habt
Benutzeravatar
Der Kalle
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 17:42

Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Der Kalle » Freitag 10. April 2015, 16:46

Freitag, 10. April 2015, 16:46
Guten Tag
Bin neu hier - Neueinsteiger ,Wohne in NRW Bergheim und wollte mich mal vorstellen ,ich unterstütze seit 2014 die Mauersegler und Mehlschwalben
bei mir am Haus. Mehlschwalben waren schon 2014 zu Besuch und Mauersegler leider noch nicht. Man soll ja nie die Hoffnung aufgeben.

Gruß der Kalle

Benutzeravatar
martin
Beiträge: 601
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 19:39
Kontaktdaten:

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von martin » Freitag 10. April 2015, 18:02

Freitag, 10. April 2015, 18:02
Herzlich Willommen hier bei uns, Kalle. Das mit den Mauersegler wird schon. Die lassen sich sehr effektiv mit einer Lockruf CD zu den Käsen lenken. Da gibts ne Menge Tipps hier bei uns.
Gruss,
Martin

kalle_nrw
Beiträge: 60
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2016, 20:39
Wohnort: NRW, Leichlingen

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von kalle_nrw » Freitag 10. April 2015, 23:24

Freitag, 10. April 2015, 23:24
Herzlich willkommen, von Kalle zu Kalle. ;-)

Benutzeravatar
Mikkki
Beiträge: 148
Registriert: Montag 5. Dezember 2016, 21:11

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Mikkki » Samstag 11. April 2015, 16:10

Samstag, 11. April 2015, 16:10
Hi,

auch von mir ein herzliches "Welcome".

Viele Grüße aus Düsseldorf

Mikkki

Benutzeravatar
Der Kalle
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 17:42

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Der Kalle » Sonntag 12. April 2015, 13:44

Sonntag, 12. April 2015, 13:44
Hallo Alle

Hoffe Martin das du recht hast, hab schon mal einen Lautsprecher gebaut, aus Silikon Dose und kleinen Lautsprecher mal schauen ob es klappt. Jetzt habe ich aber mal eine Frage
Mehli und MS vertragen die sich in kurzer nähe oder gibt es da Ärger ,vieleicht sogar so das alle weg bleiben. Hab hier an einer Gibelseite ein Vordach montiert, unten Mehli oben MS
Bauart bedingt sind die nun eng zusammen.
Ich hab zwar an der front am Haus noch ein paar montiert zum aus weichen der MS, wär aber schön wenn die Gibelseite doch noch angenommen wird.
Im I-net liest man darüber ja/nein ,min, 1m abstand u.s.w.

Auch ein Gruß von Kalle zu Kalle ;-)

Benutzeravatar
martin
Beiträge: 601
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 19:39
Kontaktdaten:

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von martin » Sonntag 12. April 2015, 17:09

Sonntag, 12. April 2015, 17:09
Zitat von »Der Kalle«
Mehli und MS vertragen die sich in kurzer nähe oder gibt es da Ärger ,vieleicht sogar so das alle weg bleiben.


Keine Sorge. Die vertragen sich gut. Habe auch beide Arten am Haus. Sie funktionieren sogar gegenseitig als Zeigevögel. Allerdings kann es auch dazu kommen, dass die MS die Mehlschwalbennester anfliegen. Allerdings stört das die Melis nicht im geringsten. Auch passiert das erst durch suchende Mauersegler, die ja erst im Juni verstärkt in den Kolonien auftauchen. Da sind die Melis schon am füttern und lassen sich davon auch nicht durch ein paar wilde MS abbringen ;)

Umgekehrt habe ich tatsächlich schon beobachtet, dass Mehlschwalben in die Seglerkästen schlüpfen und diese von innen inspizieren. Gebrütet hat da aber noch keine :))
Gruss,
Martin

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 851
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Bodensee Mauersegler ist neu hier!!!

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Samstag 15. August 2015, 18:28

Samstag, 15. August 2015, 18:28
Guten Tag Mauersegler Freunde.
Ich bin jetzt auch angemeldet. Ich habe also am 15. Mai 2015 mit dem Mauersegler Projekt begonnen. Ich habe insgesamt 9 Mauerseglerkästen von Schwegler gekauft. Nach allen Empfehlungen und Infos die obligatorische CD erworben und fleißig zum Leidwesen meiner Familie morgens und abends intensiv gezwitschert. Schon nach 2 Wochen hatte ich die ersten interessierten Mauersegler. Es war erstaunlich, da in meinem Wohngebiet eigentlich kaum Mauersegler präsent waren. Es wurde immer spannender. Schon nach 3 Wochen erste Anflüge!!!! Nach 4 Wochen erster Mauersegler im Kasten. Phänomenal nach so kurzer Zeit. Ich habe an meinem freistehenden Einfamilienhaus eine fast plagende Sperlings Herde. Deshalb schwierig, Mauersegler ja, Spatz eher Problem, weil er hier die Oberhand hat.
Die Mauersegler sind bei uns schon früh wegen des schnellen Sonnenuntergangs weg. Ende Juli waren sie leider schon weg. Ich habe meine mit Kalkfarbe geweißten Kästen jetzt mit Styrodur Einsatz bis Ende April 2016 verschlossen. Sonst hätte ich nur Spatzen und keinen Apus Apus. Als Nistmaterial habe ich Heu eingelegt. Die Nistmulden passten ja kaum rein in den kleinen Seglerkasten.
Ja so viel zu meinen Projekt vom Bodensee. Ich hoffe, die Segler erinnern sich und kommen nächstes Jahr vielleicht zur ersten Brut. Liebe Grüße euer Bodensee Mauersegler:)
hier fehlen 3 Bilder (admin)
Siehe hierzu zum Thema Mauersegler und Spatzen viewtopic.php?f=50&t=146&p=1792#p1787 (admin) Dieter

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 851
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Sonntag 16. August 2015, 21:39

Sonntag, 16. August 2015, 21:39
Hallo Kalle. Toll, ich habe auch in diesem Jahr begonnen. Gib nicht auf.... schau dir mal meine Fotos an.... ich habe auch alles in diesem Jahr gegeben. Hoffe auf 2016 und hoffentlich das erste Brutpaar. LG Bodensee Mauersegler :)

Christian
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 30. April 2017, 06:55

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Christian » Sonntag 30. April 2017, 05:08

Hallo an Alle,
ich bin Christian und auch neu hier. Ich wohne in Südhessen an der schönen Bergstraße. Ich versuche seit letzten Jahr MS anzulocken durch die Lock Ruf CD. Habe letzten Sommer zwei Nistkästen unter eine Naturschieferschindel front in meinen Giebel montiert, d.h. von außen sieht man nur die Löcher.
Habe eine Musikanlage ca. 3m darunter auf meinem Balkon stehen. meint ihr das klappt? Habe letztes jahr mehrfach MS in der nähe des Hauses gesehen, weiß leider nicht ob einer von Ihnen die Kästen schon entdeckt hat. Wann suchen MS den Nistplätze (bestimmter Monat oder Uhrzeit?)
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 851
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Sonntag 30. April 2017, 05:08

Herzlich willkommen im Mauersegler und Schwalben Forum Christian.
Toll, dass du dich für die Mauersegler engagierst und Nisthilfen anbietest. Das sollte früher oder später belohnt werden.
Ich bin dir ein Jahr voraus. Ich habe vor 2 Jahren begonnen. Die ersten Mauersegler erscheinen Ende April Anfang Mai. Also genau zeitlich jetzt. Die Mauersegler, die schon ihre Nistquartiere kennen kommen zielstrebig an ihre alten bekannten Niststellen zurück. Sie sind schon geschlechtsreif und haben ihren Partner oft dabei. DIe Sucher kommen 2-4 Wochen später und sind noch nicht geschlechtsreif. Sie schauen sich aber schon nach Nistquartieren für das nächste Jahr um. Sie reagieren sehr auf die Lockruf CD. Die sollte so nah wie möglich an den angebotenen Nisthilfen stehen, da dort die Mauersegler suchen werden. Am besten lockst du zeitlich zwischen6-9 Uhr morgens, mittags 12-14 und dann wieder abends 17-21 Uhr. Nichts den Nachbarn erzählen, dass du keinen Stress bekommst. BEhalte es erst einmal nur für dich. FRüher oder später werden die Mauersegler darauf aufmerksam. Ich hatte im letzten Jahr schon ein Verlobungspaar, was regelmäßig über 6 Wochen abends zum Übernachten einflog. Na dann viel Glück auch dir. LG Bodensee Mauersegler :)

Antworten

Zurück zu „Mauerseglerfreunde unter sich“