Liebe Leser!
Wir freuen uns über jeden, der bei uns mit macht.
Meldet Euch bitte im Kontaktformular (siehe unten).Vergesst bitte nicht Eure E-Mail Adresse anzugeben.
Wir freuen uns schon Euch begrüßen zu können.
Dieter und Markus

Vögel im Garten

Erlebnisse mit unseren gefiederten Freunden, Bestimmung der Vögel
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 1882
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Ein Blick in Nachbars Garten

Beitrag von kaninchenzuechter » Mittwoch 5. Mai 2021, 16:16

1.jpg
2.jpg
4.jpg
3.jpg

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3241
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Vögel im Garten

Beitrag von Markus » Donnerstag 6. Mai 2021, 09:13

Schöne Bilder Dieter :thumbup:

auch bei mir sind die Stieglitze wieder aktiv auf Nistplatzsuche und es sieht dieses Jahr nach Fliederbusch aus.
Schon seit Jahren versuchen sie entweder im Flieder oder in der Zierkirsche eine Brut.
Leider bisher aufgr. Räuber ohne Erfolg.

Mal sehen, vielleicht wird es dieses Jahr etwas, werde berichten.

LG
Markus
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
+4 Mehlschwalben Nisthilfen (unbelegt)

Ank. 2021 (erwartet, insges.6 Segler)
04.05. Erstankunft , 20.05 alle da :thumbup:
Akt. 9 Eier

Alpensegler
https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Benutzeravatar
Elisabeth
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2020, 00:29
Wohnort: HH-Altona

Re: Vögel im Garten

Beitrag von Elisabeth » Donnerstag 6. Mai 2021, 14:25

Hallo Dieter,
kann mich Markus nur anschließen, schöne Bilder!

Einen Kernbeisser hatte ich bisher erst ein einziges Mal im Garten.
In einem dieser Dauerkältewinter 2010 oder 2013.
Zwei auf einmal habe ich noch nie gesehen!

Distelfinken finde ich wunderschön.
Auch von denen habe ich bisher nur einmal ein Einzelexemplar im Garten gesehen, das war 2016.
Ich habe Disteln und alle möglichen Samenkräuter gepflanzt, aber bisher konnte ich ihn hier noch nicht herlocken.
Aber in der neu angelegten Hafencity brütet er in Bäumen, die in Kübeln stehen. :o
Verrückte Welt!
https://cdnmedia3.biolovision.net/www.o ... 2-9703.jpg
https://cdnmedia3.biolovision.net/www.o ... 2-5831.jpg
Liebe Grüße
Elisabeth
..................................................................................................
4 Mauerseglerkästen -> 2 Verlobungspärchen 💞 (Saison 2020)
14 Mauerseglerkästen -> 2 Paare zurück 🥂🍾 (Saison 2021)

Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 1882
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Vögel im Garten

Beitrag von kaninchenzuechter » Donnerstag 6. Mai 2021, 15:04

Kernbeißer sind bei uns sehr selten. Ich könnte Euch noch einen dritten wesentlich Größeren zeigen.
Er ist tot, weil er ein Opfer der Katzen geworden ist. Wenn sie wenigstens gefressen werden.
So etwas ärgert mich sehr. Ich habe Verständnis, wenn Wildtiere Wildtiere töten. Katzen sind keine Wildtiere.
Gruß Dieter

Hier geht es weiter Katzen in Hof und Garten

Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 1882
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Ein Blick in Nachbars Garten

Beitrag von kaninchenzuechter » Freitag 7. Mai 2021, 12:34

Haltet euch fest, es kommt Sturm


Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 1882
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Aus Nachbars Garten

Beitrag von kaninchenzuechter » Montag 31. Mai 2021, 13:35

Mein Nachbar bat mich gebeten, eine Wildkamera auf seinem Grundstück zu postieren.
Hier ist das Ergebnis:





Gruß Dieter

Antworten

Zurück zu „Vögel aller Art“