Bachstelze

Hier könnt Ihr alles aus der Welt unserer gefiederten Freunde lesen
Antworten
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2336
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Bachstelze

Beitrag von Markus » Montag 18. Februar 2019, 15:03

Hallo Freunde,

Ich konnte heute das Nest meiner Bachstelzenfamilie von letztem Jahr ausfindig machen. Es befindet sich unter der Solaranlage.
Ich habe mir zur Suche eine Minikamera mit Klebeband an einem Meterstab fixiert.

Ich werde die Kamera mal so liegen lassen, vielleicht kommt das Stelzenpaar ja wieder an das Nest.
Hab Euch mal einige Fotos von Kamera und Neststandort.



Kamerakopf Meterstab.jpg
Kamerakopf Meterstab.jpg (96.87 KiB) 1083 mal betrachtet
Kamera Meterstab.jpg
Kamera Meterstab.jpg (179.35 KiB) 1083 mal betrachtet
Bachstelze Nest Solar.jpg
Bachstelze Nest Solar.jpg (102.48 KiB) 1083 mal betrachtet
Bachstelzen Nest.jpg
Bachstelzen Nest.jpg (163.06 KiB) 1083 mal betrachtet

Grüße
Markus
3 Nester 7 Eier

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 1232
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Bachstelze Nestcam

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Montag 18. Februar 2019, 20:55

Hallo Markus.
Das hast du ja wieder einmal brillant herausgefunden :thumbup:
Ich drücke dir die Daumen, dass sie zurückkommen werden.
Lg Michael
2 Nester 6 Eier

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2336
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Bachstelze Nestcam

Beitrag von Markus » Dienstag 19. Februar 2019, 09:46

Bin auch sehr gespannt Michael.

Ob Bachstelzen Nisplatztreu sind ? hab im Web keine Info gefunden.

LG
Markus
3 Nester 7 Eier

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 928
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: Bachstelze Nestcam

Beitrag von traudich » Dienstag 19. Februar 2019, 10:45

Auch mich begeistert dein Elan und Einfallsreichtum immer wieder aufs Neue. Bachstelzen sind schon ortstreu aber natürlich nicht so wie unsere Segler. Ich denke, dass die Bachstelzen versuchen wieder in der Nähe zu brüten glaube aber nicht, dass sie ihr altes Nest nochmals benutzen. Ist aber spannend und danke, dass du uns teilhaben läßt. Im März kommen die Bachstelzen zurück :thumbup:
LG
5 Nester mit bislang 14 Eiern

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2336
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Bachstelze

Beitrag von Markus » Donnerstag 21. Mai 2020, 11:55

Hallo Freunde,

in der Nähe sind sie noch, einen Brutplatz konnte ich bisher noch nie ausfindig machen.

Bachstelze20-05.JPG
Bachstelze 21.05.JPG
LG
Markus
3 Nester 7 Eier

Antworten

Zurück zu „Vögel aller Art“