Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Forum für die südlichen Verwandten
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2347
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Markus » Montag 29. Juli 2019, 10:56

Hier, leider durch Dunkelheit etwas unscharf der Einschlupf hinter das Zifferblatt.


AS.tut. Segler einschlupf.jpg
AS.tut. Segler einschlupf.jpg (58.16 KiB) 1427 mal betrachtet

Hier eine Fütterung, sehr gut ist das Elterntier mit prall gefüllten Kropf zu sehen. Die Aufnahme der Fütterung selbst war leider zu verwackelt um zu zeigen (auch zu dunkel) Blitzlicht wollte ich keines verwenden.

Wie schon gesagt, obwohl ich mit der Kamera sehr nahe war, nahmen die Segler keine Notiz von mir.
Ein riesen Erlebnis dies so nah mitzubekommen.

AS.tut.Fütterung.jpg
AS.tut.Fütterung.jpg (76.32 KiB) 1427 mal betrachtet

demnächst, kuriose Nistplätze.


LG
Markus
3 Nester 8 Eier

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2347
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Markus » Dienstag 20. August 2019, 17:11

Bezüglich den Nistplätzen selbst, sind die Alpensegler anscheinend sehr flexibel.

Auf Balken ,in Nischen, auf dem Fußboden und selbst an der Senkrechten Wand. Seht selbst :


AS Nest auf dem Fußboden.jpg
AS Nest auf dem Fußboden.jpg (270.05 KiB) 1288 mal betrachtet
AS Nest an der Wand.jpg
AS Nest an der Wand.jpg (95.82 KiB) 1288 mal betrachtet

Zum Schluss per Foto noch der Grund für diese Aktion.


AS Ringe.jpg
AS Ringe.jpg (169.41 KiB) 1288 mal betrachtet

LG
Markus
3 Nester 8 Eier

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2347
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Markus » Freitag 20. März 2020, 19:15

Hallo Freunde,

heute war unsere jährliche Reinigung und Bestandsaufnahme der Nester im Glockenturm.

Wir haben da oben insgesamt 52 Nester gezählt. Auf dem Fußboden fanden wir 8 Tote Jungvögel.
Denke mal dass diese Verluste, bei Zeitweise ca. 200 Vögel im Turm hinnehmbar sind.

Im Gegensatz zu Freiburg, bei uns in Tuttlingen noch keine Sichtungen oder Hinweise zu Erstankömmlingen dieser Saison.


LG
Markus

PS
Bezügl. Corona hielten wir uns natürlich an die Vorgaben, kleinere Besetzung ,ohnehin immer mit Mundschutz da oben, Abstand zueinander.
3 Nester 8 Eier

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 1233
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Freitag 20. März 2020, 19:29

Hallo Markus.
Da wäre ich gerne dabei gewesen....
52 Nester ist sehr beachtenswert. Toll, dass ihr die Alpensegler in Tuttlingen habt.
Ich habe bisher noch keinen Alpensegler in der Webcam der Freiburger gesehen.
Hast du Fotos von eurer Begehung gemacht?
Lg Michael
2 Nester 6 Eier
Kastenbelegung 3/9

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2347
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Markus » Freitag 20. März 2020, 19:40

Hi Michael,
Bodensee Mauersegler hat geschrieben:
Freitag 20. März 2020, 19:29
Hast du Fotos von eurer Begehung gemacht?
Diesmal leider nicht, ich habe noch einige Sicherungsmaßnahmen am Aufstieg vorgenommen und völlig vergessen ein paar Fotos zu machen.
Auch aufgr. der aktuellen Lage, haben wir uns nach der Aktion schnell wieder getrennt.

Schade eigentlich, wir haben immer wieder neue interessierte Helfer dabei, diesmal uA. ein ehemaliger Mitarbeiter der Mauerseglerklinik, mit ihm hätte ich mich doch gerne ausführlicher unterhalten.

LG
Markus
3 Nester 8 Eier

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2347
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Markus » Montag 6. April 2020, 11:54

Hallo Zusammen,

auch in Tuttlingen treffen heute die Alpensegler, bei fast sommerlichem Wetter, teils Gruppenweise ein :thumbup:

Zunächst wurden heute Morgen gegen 9:00 Uhr, 3 Ind. um den Stadtkirchturm Gesichtet.
Eine halbe Stunde später dann schon eine Gruppe von mind. 7 Alpenseglern über der Nordstadt.

Bin gespannt wie sich das heute noch entwickelt.

LG
Markus
3 Nester 8 Eier

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 1233
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Montag 6. April 2020, 20:42

Hallo Markus.
Das freut mich, dass die Alpensegler in Tuttlingen zurückgekehrt sind. Berichte uns weiter was läuft, bitte. LG Michael
2 Nester 6 Eier
Kastenbelegung 3/9

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2347
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Alpenseglerbeobachtung in Tuttlingen

Beitrag von Markus » Mittwoch 8. April 2020, 08:42

Hallo,
Bodensee Mauersegler hat geschrieben:
Montag 6. April 2020, 20:42
Berichte uns weiter was läuft, bitte. LG Michael
abends konnten nochmals 4 Alpensegler beobachtet werden. Auf jeden Fall, sie sind da :thumbup:

Hier noch phantastische Alpensegler- Webcams aus dem Schweizerischen Wasen / Sumiswald.
Die Webcam welche seitlich hinter die Turmuhr blickt, zeigt genau selbe Situation wie bei uns in Tuttlingen.

LG
Markus
3 Nester 8 Eier

Antworten

Zurück zu „Fahl- und Alpensegler“