Liebe Leser!
Wir freuen uns über jeden, der bei uns mit macht.
Meldet Euch bitte im Kontaktformular (siehe unten).Vergesst bitte nicht Eure E-Mail Adresse anzugeben.
Wir freuen uns schon Euch begrüßen zu können.
Dieter und Markus

Aktuelle Kasten-Kameras

Hier werden technische Fragen und Probleme aller Art behandelt
Benutzeravatar
Marysue
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2020, 22:47

Re: Aktuelle Kasten-Kameras

Beitrag von Marysue » Donnerstag 13. Mai 2021, 08:49

Morgen Zusammen,

habe heute versucht die Kamera noch einmal einzurichten…Auf dem Android läuft sie nun super.

@Olaf habe die App die du erwähntes runtergeladen. Wenn du möchtest kann du mir ja dann mal die erwähnten Einstellungen zukommen lassen.
Vielen lieben Dank.

Gruß Mary

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 350
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Kingfisher über IP Cam Viewer

Beitrag von ozul » Freitag 14. Mai 2021, 06:10

Hallo Marysue,

XML kann ich nicht über das Forum schicken.
Schau mal in die PM.

Ansonsten für alle die es ausprobieren möchten, hier der Weg die Kameradaten zu importieren:

-Menue Options oben rechts
-Kameras verwalten
-Import/Export oben rechts
-importiere Kamera
-XML Datei auswählen und importieren
-Kamera in Liste auswählen und bearbeiten
-IP Adresse der Kamera aus dem eigenen Wlan eintragen
-fertig

Liebe Grüße,
Olaf


Inhalt der XML

<cameras> <camera name="Kingfisher" type="DLink DCS (rtsp)" url="http://192.168.10.1" camInstance="" username="" password="_Encoded" enabled="false" setNames="" bitOptions="4194304" /> </cameras>

admin
Administrator
Beiträge: 174
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 17:27

Re: Kingfisher über IP Cam Viewer

Beitrag von admin » Freitag 14. Mai 2021, 09:38

ozul hat geschrieben:
Freitag 14. Mai 2021, 06:10
XML kann ich nicht über das Forum schicken.
Wir können alle Dateitypen im Forum verschicken. Ich muss nur die entsprechende Einstellung im Forum vornehmen, was ich auf Wunsch auch mache.
Für einen Einzelfall genügt aber auch das Versenden einer zip-Datei, oder man macht es so wie Du wobei sich hier der BBCode Code anbietet.
Gruß Dieter

Benutzeravatar
Marysue
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2020, 22:47

Re: Aktuelle Kasten-Kameras

Beitrag von Marysue » Freitag 14. Mai 2021, 11:08

Hallo an Alle,

Danke an Olaf für die Daten.

Haben gestern mal noch eine andere App ausprobiert. Sie ist auch etwas umständlich aber zu mindestens auf Englisch. Mit den Einstellungen musste ich Ausprobieren. Die Ip Adresse rausfinden usw. Aber die Daten gingen alle über meinen Hauptrouter abzurufen…Finde auch irgendwie ist die Bildqualität besser als über die Kingfisherapp. Oder bilde ich mir das ein? Hab mal einen Vergleich unten.
Musste mich beeilen es wird bald ernst bei unserem Rauchschwalbenpaar. Bin erstmal zufrieden. Werde aber nächste Woche die Kameraeinstellungen und App von Olaf probieren.


Grüße Mary

1BE8890B-F606-4220-A07A-4739F0833D5B.jpeg
Das war die Kingfisherapp…Finde sie war etwas unscharf vom Bild her.
1BE8890B-F606-4220-A07A-4739F0833D5B.jpeg (237.78 KiB) 402 mal betrachtet
B432B057-AC43-43C7-B61B-4E2D4ABEDD03.jpeg
Denke kann sich sehen lassen. Neue App IPCamviewerlite
B432B057-AC43-43C7-B61B-4E2D4ABEDD03.jpeg (275.28 KiB) 402 mal betrachtet

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 350
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Aktuelle Kasten-Kameras

Beitrag von ozul » Freitag 14. Mai 2021, 17:31

Hallo Marysue,

ich denke, dass Du dieselbe App benutz wie ich.

Die gibt es in drei verschiedenen Ausführungen unter Android.
Lite, Basic und Pro. Alle sind von Robert Chou
Lite und Basic sind etwas eingeschränkt, reichen aber, um die App auszuprobieren.

VG, Olaf

Benutzeravatar
Marysue
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2020, 22:47

Re: Aktuelle Kasten-Kameras

Beitrag von Marysue » Samstag 22. Mai 2021, 12:42

Hallo Zusammen,

habe Olafs Anleitung getestet und es ist fast identisch. Bleibe nun voerst bei meiner App. Noch eine Frage an die Runde.

Wenn ich in meinem Heimnetzwerk bin kann ich die Kamera ohne Probleme aufrufen. Aber sobald ich wo Anders bin ist das leider nicht mehr möglich. Kann mr jemand einen Tipp geben oder ist das generell so bei diesem Modell. (W3-IRT, Made in China). Bei meiner Reolink funtioniert das ohne Probleme. Werde wohl im nächsten Jahr auf die kleine Reolink hier im Bericht umschwenken. Dann habe ich alles unter einem Dach. ; )

Danke für die bisherige Hilfe.

Grüße und schöne Pfingsten.

Mary

Claudia
Beiträge: 53
Registriert: Montag 17. Mai 2021, 07:42
Wohnort: Landkreis Göttingen

Re: Aktuelle Kasten-Kameras

Beitrag von Claudia » Samstag 22. Mai 2021, 14:43

Wir haben die Blink Mini. 30 Euro. Gut zu installieren. Ich kann sie von Handy und PC abrufen. Sehr gute Bild und Ton Qualität. Mit Magneten befestigt. Schaltet problemlos nachts um. Die besten Videos ziehe ich mir runter und gut ist es. Es laufen 14 Kameras auf rimem Blick. Ein Bild von der Paarung. Stelle ich mal dazu.
LG Claudia.
Dateianhänge
Apartment_4_2021-05-14T20_04_05+0200.mp4
(2.92 MiB) 24-mal heruntergeladen
Apartment_4_2021-05-14T20_04_05+0200.mp4
(2.92 MiB) 16-mal heruntergeladen
Apartment_4_2021-05-21T20_26_26+0200.mp4
(1.29 MiB) 17-mal heruntergeladen
Seit ca 2012 :roll:
3 Kästen in verschiedenen Varianten
2020 : 1 Verlobungspaar
2021 aufgerüstet auf 16 Kästen
mit 14 Kameras
2021 unser 1. Brutpaar zwei 🐣:D

Standort Nähe Göttingen

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3241
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Aktuelle Kasten-Kameras

Beitrag von Markus » Samstag 22. Mai 2021, 19:40

Hallo Mary,
Marysue hat geschrieben:
Samstag 22. Mai 2021, 12:42
Wenn ich in meinem Heimnetzwerk bin kann ich die Kamera ohne Probleme aufrufen. Aber sobald ich wo Anders bin ist das leider nicht mehr möglich. Kann mr jemand einen Tipp geben oder ist das generell so bei diesem Modell.
kenne die Software zwar nicht, aber von außerhalb lassen sich Ip Cameras meist nur über den Clienten (Kamerasoftware) aufrufen.
Vermutlich musst Dich dort zuerst, inkl. Kamera UID registrieren.

LG
Markus
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
+4 Mehlschwalben Nisthilfen (unbelegt)

Ank. 2021 (erwartet, insges.6 Segler)
04.05. Erstankunft , 20.05 alle da :thumbup:
Akt. 9 Eier

Alpensegler
https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 350
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Aktuelle Kasten-Kameras

Beitrag von ozul » Samstag 22. Mai 2021, 22:42

Hallo Marysue,
hast du eine Fritzbox?
Könnte sein, dass es dann über VPN mit der MyFritz App funktioniert.
Muss ich Dienstag mal ausprobieren. Werde dann berichten.
VG Olaf

Benutzeravatar
Marysue
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2020, 22:47

Re: Aktuelle Kasten-Kameras

Beitrag von Marysue » Dienstag 8. Juni 2021, 21:37

Hallo Zusammen und hoffe es geht euch gut…


@Ozul
ja ich habe eine FRITZ!Box und auch mehrere Repeater…Muss ja alles gut ausgeleuchtet sein…Die Kamera funktionierte die letzten Wochen nicht so ganz zu meiner Zufriedenheit…Musste sie mehrmals Zurückstellen, neu einrichten, Handy von Schwager holen usw…Wollte auch die letzten 2 Wochen nicht so stören…Es war Brutzeit…Habe mich nur für das kleinere Reolinkmodel entschieden…Die 12 Euro für die AliExpress Cam kann ich durchaus verschmerzen…Vielleicht habe ich auch ein Montagsmodel erwischt…Hab da so nen Talent für…Die alte Reolink funktioniert seit 3 Jahren ohne Probleme…Geladen wird über das Solarpanel und die kleine gibts im Set mit Kabel für 30 Euro…Glaube das ist für mich Stressfreier… Jetzt wo es richtig losgeht im Nest will ich schon kontrolliert einen Blick haben… : (

Lasse mal allen einen lieben Gruß da…

Marysue

Antworten

Zurück zu „Technik“