Fischotter

Säugetiere, Fische, Kriechtiere, Lurche (keine Vögel)
Benutzeravatar
Elisabeth
Beiträge: 641
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2020, 00:29
Wohnort: HH-Altona

Re: Fischotter

Beitrag von Elisabeth » Sonntag 11. April 2021, 18:54

Hallo Olaf,

es hört sich so an, als ob ein zweiter Otter antwortet.
Wenn die aber auch so Quieken können, was ich bisher nicht wusste, könnte der vermeintliche Steinkauz auch ein weiter entfernter Otter gewesen sein. :?:
Liebe Grüße
Elisabeth
..................................................................................................
Saison 2020: 4 Mauerseglerkästen -> 2 Verlobungspaare 💞
Saison 2021: 14 Mauerseglerkästen -> 2 Brutpaare -> 🐣🐥🐣🐥

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 393
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Fischotter

Beitrag von ozul » Sonntag 11. April 2021, 22:01

@Maddin
Die Kamera zeichnet immer nur 30 sek. auf. Danach ist immer eine kurze Pause von ein paar Sekunden.
Ich habe das gestern auf 90 sek. verlängert.
Die Zeit zwischen den Videos reicht aber nicht für den Austausch des Otters.
Laut Otterzentrum ist es Fellpflege und Reviermarkierung in einem.

@Elisabeth
Der Gedanke ist mir auch schon gekommen. Ich werde morgen mal die Rufe mit Audacity vergleichen.
Mal sehen ob die sich gleichen.

Noch einen schönen Abend,
Olaf

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 393
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Fischotter

Beitrag von ozul » Samstag 8. Mai 2021, 23:36

Heute mal ein sehr glücklicher Otter und ein nicht so glücklicher Fisch.

LG Olaf
STC_0001.JPG
Otter mit Fisch

Dodo
Beiträge: 1242
Registriert: Freitag 27. September 2019, 21:29

Re: Fischotter

Beitrag von Dodo » Sonntag 9. Mai 2021, 09:23

Wenn man den großen Fisch sieht, weiß man auch warum es heißt, fett wie ein Otter!

Gruß Maddin

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 393
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Fischotter

Beitrag von ozul » Samstag 2. Oktober 2021, 22:47

In den letzten sechs Wochen gab es nur selten Otterbesuch.
In dieser Woche zeigte sich der Grund.
Frau Otter musste sich um den Nachwuchs kümmern.
LG, Olaf

Benutzeravatar
Elisabeth
Beiträge: 641
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2020, 00:29
Wohnort: HH-Altona

Re: Fischotter

Beitrag von Elisabeth » Montag 4. Oktober 2021, 16:28

ozul hat geschrieben:
Samstag 2. Oktober 2021, 22:47
In den letzten sechs Wochen gab es nur selten Otterbesuch.
In dieser Woche zeigte sich der Grund.
Frau Otter musste sich um den Nachwuchs kümmern.
LG, Olaf
Hallo Olaf,
wie süß!! :D Das freut mich sehr.
Alles Gute für die Otterchen!
Liebe Grüße
Elisabeth
..................................................................................................
Saison 2020: 4 Mauerseglerkästen -> 2 Verlobungspaare 💞
Saison 2021: 14 Mauerseglerkästen -> 2 Brutpaare -> 🐣🐥🐣🐥

Benutzeravatar
manohara
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 10. September 2021, 13:04
Wohnort: Witzenhausen
Kontaktdaten:

Re: Fischotter

Beitrag von manohara » Freitag 8. Oktober 2021, 08:55

Zitat aus dem ersten Beitrag:
"wie viele verschiedene Tiere auf dem Grundstück zu finden
sind"
das heißt, Du hast ein Grundstück am Fluss, auf dem Du eine Kamera installiert hast?
Macht die Kamera irgendwelche Geräusche? ... weil der Otter oft genau in das Objektiv zu kucken scheint.
möge es Glück bringen

Benutzeravatar
ozul
Beiträge: 393
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Fischotter

Beitrag von ozul » Freitag 8. Oktober 2021, 18:57

Die Kamera macht keine Geräusche aber ich denke, dass sie die IR Leds sehen können.
Es ist eine günstige Kamera, die keine Black IR Leds verwendet. Bei den anderen ist immer ein leichtes
rotes Glimmen zu sehen.

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 1763
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Fischotter

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Freitag 8. Oktober 2021, 20:52

Hallo Olaf.
Grandios dein Video. Ich gratuliere dir herzlich :thumbup:
Weiter so....
LG Michael
16 Mehlschwalbenkästen, 1 belegt; 2 ausgeflogen (Erstansiedlung 2021)
14 Mauerseglerkästen, 5 belegt; 12 ausgeflogen (Vorjahr 7)

Antworten

Zurück zu „Wirbeltiere“