Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Hier könnt Ihr Eure Fragen stellen, fachsimpeln, Eure Kolonien zeigen und schreiben, was Ihr alles so vor habt
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2332
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Markus » Donnerstag 30. April 2020, 20:00

Hallo Tim,

ich würde, solange noch keine Mauersegler in den Kästen sind alles offen und auch Spatzen oder Stare sogar brüten lassen.
Bei 200 Meter Entfernt solltest Du ,zumindest zeitweise schon mit einer gewissen Lautstärke arbeiten.

wünsch Dir viel Erfolg :thumbup:

LG
Markus
3 Nester 7 Eier

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 928
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von traudich » Donnerstag 30. April 2020, 20:07

Hallo Tim,
die wenigsten NABU- BUNDgruppen haben Kenntniss über das Mauerseglervorkommen in ihren Gebieten. Das Kartieren der Nistplätze ist sehr aufwendig und ist, da ja alles ehrenamtlich ist, kaum machbar. In manchen Gruppen gibt es aber extra AG, so wie bei uns.
Ich würde die Lockrufe erst einmal recht laut abspielen um auch die weiter vorbeifliegenden Segler zu "erwischen". Beim gezielten Anlocken an deinen Kasten solltest du den Lautsprecher direkt neben ein Einflugloch befestigen.

LG

Dodo
Beiträge: 487
Registriert: Freitag 27. September 2019, 21:29

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Dodo » Donnerstag 30. April 2020, 20:27

Hallo Tim,

lass die Einflüge alle offen auch wenn in alle Kammern Sperlinge sesshaft werden.
Den Wunsch Mauersegler ans Haus zu holen kann ich verstehen.
Versuch es mit den Klangattrappen, die Segler sind aber keine Drohnen die sich mit einem Joystick in die Löcher lotsen lassen.
Ich freue mich an allen Vögeln in meinem Umfeld, auch Spatzen sind eine Bereicherung.

Gruß Maddin

Benutzeravatar
Roha
Beiträge: 165
Registriert: Mittwoch 29. Mai 2019, 10:52
Wohnort: Regensburg

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Roha » Donnerstag 30. April 2020, 20:49

Dodo hat geschrieben:
Donnerstag 30. April 2020, 20:27
Hallo Tim,

lass die Einflüge alle offen auch wenn in alle Kammern Sperlinge sesshaft werden.
Den Wunsch Mauersegler ans Haus zu holen kann ich verstehen.
Versuch es mit den Klangattrappen, die Segler sind aber keine Drohnen die sich mit einem Joystick in die Löcher lotsen lassen.
Ich freue mich an allen Vögeln in meinem Umfeld, auch Spatzen sind eine Bereicherung.

Gruß Maddin
Hallo Tim,

kann ich nur bestätigen.
mit Geduld und Spatzen, schafft man oft doch noch eine Mauersegler-Ansiedlung!
Grüße Werner :)

cptmauser90
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 18. April 2020, 18:15

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von cptmauser90 » Samstag 2. Mai 2020, 19:06

Wow vielen Dank für eure tollen Antworten und Tipps. Dann lasse ich erstmal alles so. Heute habe ich auch einen Star gesehen, der mit Nistmaterial angeflogen ist. Allerdings nur einmal, da ihm glaub ich mein Starenschutz nicht so schmeckt (10 cm langer Gang). Ich bin gespannt wie es weitergeht. :-)

Viele Grüße
Tim

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2332
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Markus » Samstag 2. Mai 2020, 19:29

Hi Tim,
cptmauser90 hat geschrieben:
Samstag 2. Mai 2020, 19:06
Allerdings nur einmal, da ihm glaub ich mein Starenschutz nicht so schmeckt (10 cm langer Gang). Ich bin gespannt wie es weitergeht. :-)
ok, sicherlich gut gemeint, weiss nicht so recht ob ich in der Ansiedlungsphase mit irgendwelchen Sperren arbeiten würde :S

Meine Devise war, egal wer, Hauptsache irgendwas im Kasten und genau dies hat letztlich zum Erfolg geführt.

LG
Markus
3 Nester 7 Eier

sandra.
Beiträge: 3
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 17:08

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von sandra. » Montag 4. Mai 2020, 17:21

Hallo an Alle

Ich bin neu hier angemeldet, lese aber schon einige Zeit hier mit.
Ich hatte seid Jahren ein Mauerseglerpärchen unter dem Dach.
Dann habe ich vor 2 Jahren einen Kasten für sie gebaut. Aber da waren leider die Stare schneller drin.
Und die Mauersegler haben es nicht geschafft in ihr Nest untern Dach zu gelangen.
Letztes Jahr hatte ich dann einige Anflüge, es denke aber, das es ein anderes Paar war.
Jetzt habe ich dieses Jahr einen neuen Kasten gebaut, und möchte sie gerne wieder anlocken.

Ich komme aus Bayern /Frankenwald. Letztes Jahr waren die Mauersegler erst am 10.05., bei uns. Also ein paar Tage sind es noch.

Viele Grüße
Sandra
Dateianhänge
IMG_20200504_160402.jpg

Benutzeravatar
Roha
Beiträge: 165
Registriert: Mittwoch 29. Mai 2019, 10:52
Wohnort: Regensburg

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Roha » Montag 4. Mai 2020, 18:02

sandra. hat geschrieben:
Montag 4. Mai 2020, 17:21
Hallo an Alle

Ich bin neu hier angemeldet, lese aber schon einige Zeit hier mit.
Ich hatte seid Jahren ein Mauerseglerpärchen unter dem Dach.
...
Letztes Jahr hatte ich dann einige Anflüge, es denke aber, das es ein anderes Paar war.
Jetzt habe ich dieses Jahr einen neuen Kasten gebaut, und möchte sie gerne wieder anlocken.

Ich komme aus Bayern /Frankenwald. Letztes Jahr waren die Mauersegler erst am 10.05., bei uns. Also ein paar Tage sind es noch.

Viele Grüße
Sandra
Grüß Dich Sandra,

freut mich, das Du Dich hier angemeldet hast.

Schade, dass der MS-Nisplatz unterm Dach verloren gegangen ist.

Der neue Kasten sieht sehr gut aus, da hast Du gute Arbeit abgeliefert.
Grundsätzlich werden die MS hier natürlich die bessern Brutbedingungen haben.
Aber ... das wissen sie vorher ja nicht :rolleyes:

Was ich meine ist, es könnte ein ziemliches Gedulsspiel werden, die MS in die Kästen zu locken.
Aus meiner Sicht musst Du dringend noch direkt an den Kasten einen Lautsprecher anbringen, um die MS dorthin umzulenken.
Und es wird erfahrungsgemäß trotzdem nicht ganz schnell klappen, weil das Suchmuster bisher ein anderes war.

Vielleicht unterstützen Dich noch Spatzen, in dem sie vorher dort nisten, und den MS auch den richtigen Web zeigen.

Aus meiner Sicht wäre auch noch wichtig, das Du die EInflug-Höhe auf 30 mm beschränkst, um nicht gleich wieder ein Staren-Problem zu haben.
Grüße Werner :)

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 2332
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von Markus » Montag 4. Mai 2020, 21:25

Hallo Sandra,

willkommen im Forum :thumbup:

sandra. hat geschrieben:
Montag 4. Mai 2020, 17:21
Letztes Jahr hatte ich dann einige Anflüge, es denke aber, das es ein anderes Paar war.
Jetzt habe ich dieses Jahr einen neuen Kasten gebaut, und möchte sie gerne wieder anlocken.
das hört sich ja schonmal vielversprechend an, Die Kästen sehen top aus , Standort scheint ideal und im Schatten :thumbup:
Zum Anlocken findest Du viele Infos im Forum, bin schon gespannt und zuversichtlich dass Du uns diese Saison eine Erfolgsmeldung bringen wirst :thumbup:

LG
Markus
3 Nester 7 Eier

sandra.
Beiträge: 3
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 17:08

Re: Bin neu hier ! - Neueinsteiger

Beitrag von sandra. » Montag 4. Mai 2020, 22:05

Hallo

Danke für die Begrüßung.
Ich habe mal das Mitglied "trau dich" angeschrieben, wegen den Lockrufen.
Oder hat jemand anders noch Aufnahmen?

Viele Grüße
Sandra

Antworten

Zurück zu „Mauerseglerfreunde unter sich“