Unsere Projekte

Hier könnt Ihr Eure Fragen stellen, fachsimpeln, Eure Kolonien zeigen und schreiben, was Ihr alles so vor habt
Johannes
Beiträge: 45
Registriert: Donnerstag 22. August 2019, 22:42

Re: Unsere Projekte

Beitrag von Johannes » Sonntag 9. Mai 2021, 16:05

Hallo masekri,
das mit den Sperlingen ist auch hier ein Problem,
wobei wir bei der letzten Kontrolle (auf den letzten Drücker)am Samstag feststellen konnten ,dass sich die Spatzen an einem Standort plötzlich zurückhalten,da sie wohl schlechte Erfahrungen gemacht haben.
Hier mal ein par Bilder aus 14m Höhe in der Ravensburger Altstadt an einem Treppenhaus/Aufzug-Anbau .
Hier sind z.Zt. 7 dieser Kästen über Eck montiert,davon 4 bebrütet.
Insgesamt haben wir 24 Kästen dieser Art an drei Standorten in großer Nähe platziert.
Die Bilder mit den Seglern sind natürlich vom letzten Jahr.

VG
Johannes
Dateianhänge
vlcsnap-00010.png
vlcsnap-00010.png (190.17 KiB) 924 mal betrachtet
vlcsnap-00009.png
vlcsnap-00009.png (189.29 KiB) 924 mal betrachtet
IMG_2386(1).JPG
2a8a6c9f-535a-401e-aea2-8e066d019217.JPG
10 Nester /Paare 22 Junge Mauersegler
14 Mehlschwalben-Paare

Johannes
Beiträge: 45
Registriert: Donnerstag 22. August 2019, 22:42

Re: Unsere Projekte

Beitrag von Johannes » Sonntag 9. Mai 2021, 16:16

...und noch zu guter letzt die angekündigte Erweiterungs-Massnahme im Zwillings-Gebäude der Ravensburger Realschule mit zunächst 15 Kästen(es folgen noch vier im Laufe der Woche).
Fototermin an der Eingangstreppe und Einbau-Situation wie gehabt(Herstellung der Einfluglöcher ist "Sträflingsarbeit")
Allerdings war ich etwas erschrocken über den schlechten Zustand des Dachstuhls...
Dateianhänge
c637c3a3-1974-47d3-b705-a304e5f9e7c2.JPG
58090159-57f9-4a81-a37a-b579c4f19bb5.JPG
37ee5125-3038-4524-b542-3fd7c36b1799.JPG
10 Nester /Paare 22 Junge Mauersegler
14 Mehlschwalben-Paare

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3682
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Unsere Projekte

Beitrag von Markus » Sonntag 9. Mai 2021, 21:28

Was für ein Einsatz Johannes, mir bleibt die Spucke weg :thumbup: :thumbup: :thumbup:

LG
Markus
Saison 2021
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
8 (9) Küken ( 8 Abflüge)

Alpensegler u. Mauersegler
Stream abgeschaltet !


https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Benutzeravatar
Rabber01
Beiträge: 296
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2016, 21:26

Re: Storchenhorst und Mauersegler

Beitrag von Rabber01 » Samstag 1. Januar 2022, 14:31

Hallo in die Runde,

zunächst noch Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg bei der MS Ansiedlung für 2022 wünscht Friedrich.


Wir planen ein neues Projekt.


Storch mit Nest-3.1.jpeg
Storch mit Nest-3.1.jpeg (204.07 KiB) 341 mal betrachtet



Im Garten meines Elternhauses (heute mein Sohn) wird ein Storchenhorst errichtet. Dieser wird von der hiesigen Naturschutzstiftung unterstützt und gefördert.
Die konstruktive Ausgestaltung ist erfolgt. Der Bau wird zum Frühjahr abgeschlossen.




SH-0600-4.1.JPG
SH-0600-4.1.JPG (138.12 KiB) 342 mal betrachtet



Es gibt die Überlegung unterhalb des Storchennestes 6 Mauersegler Nisthilfen anzubieten. An meinem Elternhaus haben wir seit 2017 ein MS Pärchen mit Erfolg ansiedeln können.

Jetzt Frage in die Runde: Ist das eine sinnvolle Überlegung oder gibt es Bedenken zu dieser Idee. Schreibt mir bitte eure Einschätzungen bzw. Erfahrungen zu dem geplanten Projekt.


Freue mich auf eure Hinweiser und Tips.
Gruß Friedrich
25 Nisthilfen an 8 Standorten
10 Brutpaare - 2 Verlobungspaare

Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2460
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Storchenhorst und Mauersegler

Beitrag von kaninchenzuechter » Samstag 1. Januar 2022, 14:52

Rabber01 hat geschrieben:
Samstag 1. Januar 2022, 14:31
Im Garten meines Elternhauses (heute mein Sohn) wird ein Storchenhorst errichtet.
Das ist gut. Störche suchen die Nähe der Menschen.
Viel Erfolg
Dieter

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 1435
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: Unsere Projekte

Beitrag von traudich » Samstag 1. Januar 2022, 15:21

Hallo Friedrich,
im letzten Jahr ist bei uns der Mauersegler seinem Nistkasten an die Kornefere gefolgt und ich halte seit dieser Erfahrung nichts für unmöglich. Ich würde darauf achten, dass die Kästen möglichst gut beschattet sind und das Abspielen von Lockrufen möglich ist.
Wie weit ist das Elternhaus (MS-Nistplatz) von der Storchennisthilfe entfernt?
Spatzen und Stare erfreut es wahrscheinlich auf alle Fälle.
LG
Nistkästen: 26
Brutpaare: 12 BP
Küken: 27 davon 27 ausgeflogen
Adoptivküken: 13 davon 13 ausgeflogen
Neuansiedlungen: 3-4

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3682
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Unsere Projekte

Beitrag von Markus » Samstag 1. Januar 2022, 18:56

Hallo Zusammen,

Allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

Tolles Projekt Friedrich. :thumbup:
Bei den Mauerseglerkästen unter dem Storchennest dachte ich an Youtubevideo welches ich mir vor Jahren mal angesehen habe.
Hier ist zu beobachten wie ein Storch einen Mauersegler im tiefen Vorbeiflug einfach so schnappt.
Leider habe ich das betr. Video nicht gefunden, allerdings eine ähnliche Situation, selbst Turmfalken sind vor dem Langschnabel nicht sicher ;(



LG
Markus
Saison 2021
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
8 (9) Küken ( 8 Abflüge)

Alpensegler u. Mauersegler
Stream abgeschaltet !


https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 1789
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Unsere Projekte

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Samstag 1. Januar 2022, 19:41

Hallo Friedrich und alle anderen.
Euch allen ein gutes neues Jahr.
Friedrich, den Storchenhorst in Bad Essen kenne ich nämlich aus meiner Kindheit nur zu gut.
Ich bin auch der Meinung, dass man alles versuchen sollte. Wenn du Lockrufe der Mauersegler auch am Storchennest abspielen kannst, könnten die Mauersegler aufmerksam werden.
Ich glaube, wenn wir den Willen und die Ausdauer zeigen, wird das schon klappen.
Ich hätte auch meine erste Mehlschwalbenbrut 2021 nicht für möglich gehalten. Meine Ausdauer wurde aber auch schließlich mit Erfolg gekrönt. Du solltest es auf jeden Fall probieren.

@ Markus….. heftiges Video vom Storch und Turmfalken

LG Michael
17 Mehlschwalbenkästen, 1 belegt; 2 ausgeflogen (Erstansiedlung 2021)
14 Mauerseglerkästen, 5 belegt; 12 ausgeflogen (Vorjahr 7)

Benutzeravatar
Rabber01
Beiträge: 296
Registriert: Sonntag 4. Dezember 2016, 21:26

Re: Unsere Projekte

Beitrag von Rabber01 » Samstag 1. Januar 2022, 20:01

Hallo euch allen,
danke für die vielfältigen Hinweise, einfach toll was uns die Natur alles so bieten kann und was ihr alle so findet.
@Markus Storch und Turmfalke einmaliges Ereignis.

@Siegrid ich spendiere mal ein Bild der Örtlichkeit. Die Renaturierungsfläche auf 3,4 ha ist als Regenrückhaltung ausgebildet. Die gesamte Fläche ist 1,6 m abgesenkt und der Hunteverlauf ist schlangenförmig hier neu umgelegt (durchgeführt). Das Altbett bleibt mehr oder minder als Stehgewässer weiterhin vorhanden.

Ob ich ein Nestangebot für MS einplanen sollte????...auf der anderen Seite ist ein Besiedlungserfolg durch den Storch nicht zwingend sicher.

Gruß an Alle Friedrich


IMG_3977-1.jpg
IMG_3977-1.jpg (214.85 KiB) 307 mal betrachtet
25 Nisthilfen an 8 Standorten
10 Brutpaare - 2 Verlobungspaare

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 1435
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: Unsere Projekte

Beitrag von traudich » Sonntag 2. Januar 2022, 17:21

Beeindruckt hat mich schon das Video von Markus :huh: und wäre auf alle Fälle ein Experiment :S :S
LG
Nistkästen: 26
Brutpaare: 12 BP
Küken: 27 davon 27 ausgeflogen
Adoptivküken: 13 davon 13 ausgeflogen
Neuansiedlungen: 3-4

Antworten

Zurück zu „Mauerseglerfreunde unter sich“