Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Thomas-NRW
Beiträge: 334
Registriert: Montag 6. Mai 2019, 21:36
Wohnort: Marsberg / OT

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Thomas-NRW » Montag 30. August 2021, 22:09

Hallo Willi und Alle,
ich denke das kann man so sehen.
Als ich heute Nachmittag nach Hause kam,war der Himmel wie ausgestorben, da denkt man echt gleich sie haben sich gen Süden auf den Weg gemacht . Irgendwann kam dann mal die ein oder andere Schwalbe zum füttern ,wie aus dem Nichts vorbei.
Je später der Abend wurde ,desto mehr Schwalben tauchten auf . Das Video ist von 20.00 Uhr und zeigt nicht die vielen Mehls. die hier umher.- und die Nester anflogen , teilweise zum übernachten einflogen.
Ich denke die Nichtfütternden werden auf der Suche nach Nahrung umherfliegen , wobei ich denke ,das die Mauersegler weiter wegfliegen .
Es scheint , als ob bei meinen zwei Spätbruten in einem Nest doch noch 3 Eier gelegt worden waren , den gefundenen Eierschalen nach zu urteilen.
@ Martin . 👍,konnte eigentlich nur so sein.Glückwunsch dem frisch gebackenem Papa! Schon interessant ,wie spät sie noch angesiedelt werden können .Wollen wir mal das Beste für die Nachzügler hoffen !!!
Schöne Grüße Thomas
MS NP :29 (s.`15 )
Erw. MS :13
Eing. 13/ 6 P + 1 Neu. 31.05,8. P. (16 MS)
Ausgefl .15, 2 verst.Waisen
1. Ank. :25.04.
MES : 17 K.nest.
Erw. : 2
14.05,2 Mehls. 24.05.zweites P, 28.05. 3. P,30.05. 4.P, 8.6.,5.P,9.6.,6.P,18.6.,7.P(14 M) :D

Biebser
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 6. November 2020, 11:50
Wohnort: Zwönitz

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Biebser » Dienstag 31. August 2021, 05:32

Guten Morgen,

danke für die Glückwünsche. Bis jetzt sind es 2 Kücken. Viel zu spät für unsere Gegend hier. Naja mal sehen.

Auch hier tagsüber sonst ruhig, abends zieht dann immer ein Schwarm durchs Dorf und bringt meine nach Hause.

Guten Start in den Tag
Martin
6 Mehlschwalben Kunstnester, 3 belegt (seit August 21)

Thomas-NRW
Beiträge: 334
Registriert: Montag 6. Mai 2019, 21:36
Wohnort: Marsberg / OT

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Thomas-NRW » Mittwoch 1. September 2021, 22:21

Hallo zusammen,
heute lag wieder ein totes Mehlschwalbenküken unter den belegten Doppelnestern.Ich denke ,das war das Zuletztgeschlüpfte von wohl insgesamt fünf Küken. Ich hoffe ,sie lassen die Brut nicht im Stich und das Wetter läßt noch Innsektenflug zu . Wenn ich allerdings daran denke , wie lange die Nestlingszeit noch dauern muß ,habe ich kein so gutes Gefühl bei diesen ständig wechselnden Wetterlagen.
Schöne Grüße Thomas
Dateianhänge
F66931A8-BAC7-40EA-B774-AC9C0C7A8353.jpeg
MS NP :29 (s.`15 )
Erw. MS :13
Eing. 13/ 6 P + 1 Neu. 31.05,8. P. (16 MS)
Ausgefl .15, 2 verst.Waisen
1. Ank. :25.04.
MES : 17 K.nest.
Erw. : 2
14.05,2 Mehls. 24.05.zweites P, 28.05. 3. P,30.05. 4.P, 8.6.,5.P,9.6.,6.P,18.6.,7.P(14 M) :D

Biebser
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 6. November 2020, 11:50
Wohnort: Zwönitz

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Biebser » Donnerstag 2. September 2021, 12:39

Hallo Thomas-NRW,

das ist sehr schade mit den Kücken. Jetzt hast du 3 übrig, so wie ich.
Hast du schon Infos zwecks Schwalben über den Winter bekommen? Also so eine Auffangstation?
Denke mich wird es treffen, wäre bereit dafür fast überall hin zu fahren.
Stimmt es, das die jungen nach ca 25tagen aufliegen? Die schaffen doch nicht die Strecke dort runter :?:

LG
Martin
6 Mehlschwalben Kunstnester, 3 belegt (seit August 21)

Biebser
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 6. November 2020, 11:50
Wohnort: Zwönitz

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Biebser » Sonntag 5. September 2021, 18:17

Hallo zusammen,

heute war nochmals eine Invasion. Schätze um die 50 Stück haben meine Nester begutachtet. Die schon belegten 3 Nester wurden verteidigt ;)

Die noch 3 freien Nester wurden angeflogen und saßen auch welche drin.
Sonst viele Anhänger, selbst an der Hauswand :thumbup:

Meine 3 Kücken hören ich jetzt aus den Nest. Sie werden anscheinend jetzt vom Nestrand gefüttert.

Schönen restlichen Sonntag noch.
6 Mehlschwalben Kunstnester, 3 belegt (seit August 21)

Delichon
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 21. August 2021, 21:37

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Delichon » Montag 6. September 2021, 14:26

Hallo zusammen

Konnte wieder eine ganze Invasion von 60 - 80 Mehlschwalben bei mir beobachten.
Zum Teil wurden solche gefüttert die ins Nest gingen.

Hoffe das ein kleiner Teil nächstes Jahr zu uns zurückfinden.

Beim Nachbar bei welchem die Klangatrappe steht konnte ich nur wenige beobachten mit einem Abstand bis zu 1 m zu den Nester.
Gruß aus der Schweiz

Peter

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 1763
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Montag 6. September 2021, 21:23

Guten Abend zusammen.

@ Peter. Ein sehr beeindruckendes Video :thumbup:

Heute sind bei mir die beiden Mehlschwalben Jungen ausgeflogen.
Seit gestern wurden sie immer unruhiger und guckten sehr oft aus der Nisthilfe.
Die beiden Altvögel flogen immer ihre Kreise um das Haus und lockten sie heraus.
Ich habe dann heute Vormittag tatsächlich einen Ausflug miterleben dürfen. Die junge Mehlschwalbe flog sehr souverän aus.
Ein Highlight heute.
LG Michael
16 Mehlschwalbenkästen, 1 belegt; 2 ausgeflogen (Erstansiedlung 2021)
14 Mauerseglerkästen, 5 belegt; 12 ausgeflogen (Vorjahr 7)

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3605
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Markus » Montag 6. September 2021, 22:02

Hallo Zusammen,
Delichon hat geschrieben:
Montag 6. September 2021, 14:26
Konnte wieder eine ganze Invasion von 60 - 80 Mehlschwalben bei mir beobachten.
ähnlich sieht es während dem Anlocken auch jetzt bei mir wieder aus.
Aber erst seit dem die Segler weg sind. Schon letztes Jahr hatte ich zig Mehlschwalben an den Nisthilfen.
So ganz scheint es bezügl. Nachbarschaft mit Mehlschwalbe und Mauersegler noch nicht zu passen.
Ich versuche es dieses Jahr mit dem Anlocken doch nochmals, was es bringt wird sich nächstes Jahr zeigen.

Glückwunsch allen erfolgreichen Erstbesiedlern, Tolle Saison für Dich Michael :thumbup:

LG
Markus
Saison 2021
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
8 (9) Küken ( 8 Abflüge)


Stream abgeschaltet !


https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Thomas-NRW
Beiträge: 334
Registriert: Montag 6. Mai 2019, 21:36
Wohnort: Marsberg / OT

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Thomas-NRW » Montag 6. September 2021, 22:54

Hallo zusammen,
heute habe ich mal die beiden Nester der zuletzt geschlüpften abgenommen.
Mein Verdacht hat sich bestätigt .In beiden Nestern lag jeweils noch ein totes Küken.
Es ist ihnen wohl einfach zu spät!
Die Jungen des zweiten Paares ,welches eine Zweitbrut begonnen hatte ,sind kurz vor dem Ausfliegen.
Ich hoffe die Saison / Bruten beginnen im nächsten Jahr früher , damit Zweitbruten früher erfolgreich beendet werden können.
Es waren wieder sehr viele Parasiten in den Nestern, auch Flöhe . Ich hatte mal ausprobiert , ob die Viecher schwimmen können. Sie können es nicht😉.
Martin ,ich kann dir wohl die Kontaktdaten der Vogelhilfe schicken , hoffe aber für deine Schwalbenküken , das sie es auf natürliche Weise schaffen 👍.
Heute gab es hier auch wieder einige Schwalbenzusammenkünfte und abends auch noch Einflüge zum Übernachten.
Viel Glück für Alle , die noch Kleine in den Nestern haben 👍.
Schöne Grüße Thomas
Dateianhänge
IMG_5443.MOV
(44.97 MiB) 21-mal heruntergeladen
IMG_5463.MOV
(27.5 MiB) 21-mal heruntergeladen
09F4458B-6B61-4135-A009-6F6F37BAA2B4.jpeg
7768D2DE-4281-4E3A-A3D4-EEC4596D1B29.jpeg
MS NP :29 (s.`15 )
Erw. MS :13
Eing. 13/ 6 P + 1 Neu. 31.05,8. P. (16 MS)
Ausgefl .15, 2 verst.Waisen
1. Ank. :25.04.
MES : 17 K.nest.
Erw. : 2
14.05,2 Mehls. 24.05.zweites P, 28.05. 3. P,30.05. 4.P, 8.6.,5.P,9.6.,6.P,18.6.,7.P(14 M) :D

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3605
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2021

Beitrag von Markus » Dienstag 7. September 2021, 17:52

schade um die Toten Küken Thomas ;(

ich habe Heute den Mehlschwalben mal wieder meine Nisthilfen gezeigt.

Die Reaktion war enorm :o

Hier schon mal ein Anfang :thumbup:
Wartet ab die richtige Show kommt erst noch ;) hab noch einige Videos.








LG
Markus
Saison 2021
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
8 (9) Küken ( 8 Abflüge)


Stream abgeschaltet !


https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Antworten

Zurück zu „Mehlschwalben“