Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2019

Benutzeravatar
takko
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 24. März 2019, 15:56
Wohnort: Heidekreis
Kontaktdaten:

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von takko » Freitag 20. September 2019, 19:19

Bei uns sind seit gestern Abend auch keine Rauchschwalben mehr zu sehen, zumindest sind seit gestern Abend sind die Schlafplätze leer. Auch heute Morgen waren keine mehr zu sehen, also sind sie abgezogen.

Was den Bruterfolg angeht waren es in der erste Brut von 4 Eiern 4 Küken die auch alles ausgeflogen sind. In der Zeiten Brut waren es von 3 Eiern 3 Küken, davon sind 2 Küken ausgeflogen und eine ist kurz vorm flügge werfen erkrankt und ist dann innerhalb von wenigen Stunden gestorben. Der Jungvogel lag dann tot auf dem Garagenboden. Zuvor hatte ich den aus dem Nest gefallenden Jungvogel 3x wieder ins Nest gesetzt, aber leider hat das nicht geholfen. Ich habe mir die tot Schwalbe mal angeschaut und konnte keine Parasiten entdecken ;(

Fazit in diesem Jahr: von 7 Nachkommen sind 6 ausgeflogen.

Jetzt bin ich gespannt, ob man dieses Jahr wieder den Schwabendurchzug von Anfang bis Mitte Oktober beobachten kann. Im letzten Jahr konnte ich diesen Durchzug erstmals mit Begeisterung beobachten.
- Weitere Interessen: https://www.pc-notfallklinik.de/ (takko ;) )

Alex78
Beiträge: 28
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2018, 08:12

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Alex78 » Samstag 21. September 2019, 10:26

Hallo!
Unsere 4 Schwalbenkinder haben am 11.9. zum ersten Mal das Nest verlassen. Die Eltern sind seit ein paar Tagen nicht mehr zu sehen...haben sich wohl schon auf die Reise begeben...
Die Jungen schlafen weiterhin in Nestnähe und fliegen tagsüber mit mehreren Jungschwalben ihre Runden. Ich hoffe, dass sie sich bald auf den Weg machen und nächstes Jahr gesund zurückkommen!
9 Babys hat unser Pärchen heuer aufgezogen.👍🙂

Liebe Grüße
Alex

Benutzeravatar
Bibo76
Beiträge: 131
Registriert: Montag 12. Juni 2017, 09:25
Wohnort: Westerstede-Ihorst

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Bibo76 » Sonntag 22. September 2019, 22:26

Hallo allerseits,

hier ist wohl am Freitag der große Abflug gewesen - Rauch- und Mehlschwalben sind anscheinend gleichzeitig abgezogen.
Kein Mehlschwalben-Schwatzen und Rauchschwalben-Schnarren mehr zu hören :|
Heute habe ich noch vereinzelt Rauchschwalben fliegen sehen, aber das waren nur 2-3 Stück.

Habe noch ein paar Fotos beigefügt, so zum Abschluß der Saison.
Alles in allem war es ein tolles Schwalbenjahr, wenn auch mit Verlusten, aber ich bin absolut positiv gestimmt für's nächste Jahr! :)

Liebe Grüße
Pamela
Dateianhänge
Schwalbe Flug.jpg
Schwalbe Flug.jpg (14.08 KiB) 500 mal betrachtet
Schnittiger Flug.jpg
Schnittiger Flug.jpg (32.82 KiB) 500 mal betrachtet
Nest 2.jpg
Nest 2.jpg (67.9 KiB) 500 mal betrachtet
Nest 1 _ erste Brut.jpg
Nest 1 _ erste Brut.jpg (77.51 KiB) 500 mal betrachtet
Jungschwalben aus Nest 2.jpg
Jungschwalben aus Nest 2.jpg (38.25 KiB) 500 mal betrachtet
Fütterung Junge aus Nest 2_2.jpg
Fütterung Junge aus Nest 2_2.jpg (124.35 KiB) 500 mal betrachtet
Fütterung Junge aus Nest 2.jpg
Fütterung Junge aus Nest 2.jpg (106.2 KiB) 500 mal betrachtet

Benutzeravatar
Puschel
Beiträge: 103
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:23

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2019

Beitrag von Puschel » Freitag 27. September 2019, 10:55

Hallo Pamela,

vielen Dank für die schönen Bilder zum Abschluss des Jahres :) und danke für`s Daumen drücken.
Ich wünsche es mir sehr.
Gleich hat man ein Lächeln im Gesicht ;) beim Betrachten der Bilder.


Gute Zeit, Anja

Antworten

Zurück zu „Rauchschwalben“